Die Geschichte unserer Apotheke

Im Oktober 1968 wurde die Rats-Apotheke von Herrn Dr. Egon Charissé gegründet.
Was damals noch Stadtrandlage war, denn zwischen der Kreissparkasse und dem Hotel ”Euler“ befanden sich vorwiegend Gärten, ist heute mit dem gegenüberliegenden Platz der Rats-Apotheke und dem Kaufhaus ”Peek & Cloppenburg“ zum Zentrum Homburgs geworden.

Der Firmengründer Dr. E. Charissé kam damals aus der pharmazeutischen Industrie (Firma Spitzner bekannt durch Pinimenthol©) und hatte nach kurzer Einarbeitungsphase in der Linden-Apotheke, damals die Apotheke von Herrn Dr. K. Kiefer, sich selbständig gemacht. Aus der Industriezeit stammt die umfangreiche Erfahrung bei der Herstellung von verschiedenen Zubereitungen, die wir heute bei unseren Hausmarken nutzen. Sehr erfolgreich sind unsere Arthrose- Sport und Erkältungssalben.

Ohne unsere Mitarbeiter wäre aber bei uns gar nichts. Viele begleiten uns schon weit über 15 Jahre, und sie bilden die Seele unseres Geschäfts. Wer bei uns arbeitet, und wie lange schon und welches seine Spezialgebiete sind, finden Sie in unserer Mitarbeiterübersicht, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Zum 1. Mai 1994 habe ich, Christian Charissé, die Apotheke von meinem Vater übernommen.

Schwerpunkt meiner Bemühungen sind kundennahe, verständliche und wirksame Gesundheitslösungen. Dafür investieren wir alle viel Zeit in unsere Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung. Natürlich sind wir noch lange nicht am Ziel unserer Bemühungen, aber wir nähern uns langsam